Bewerbung Offizier, Eignungstest Feldwebel, Ausbildung Feldwebel, Eignungsverfahren Bundeswehr, Bewerbung Zeitsoldat, Gehalt,

Bundeswehr Eignungsverfahren

Hier erhältst Du gezielt Informationen zum Offizier und Feldwebel Einstellungstest. 

Du möchtest Dich als Offizier oder Feldwebel bewerben? 

Oder planst Du eine andere Karriere bei der Bundeswehr? 

Hier stellen wir Dir die unterschiedlichen Eignungsverfahren vor. Informiere Dich jetzt, um erfolgreich an der Ausbildung bei der Bundeswehr als Berufssoldat, Angestellter oder Zeitsoldat teilzunehmen. 

Der Offizier-Test der Bundeswehr


Sofern Deine Bewerbung für die Offizierslaufbahn erfolgreich war, wirst Du zur Offiziersbewerberprüfzentrale (OPZ) der Bundeswehr in Köln zum schriftlichen Auswahlverfahren sowie zum Assessment-Center (AC) bzw. Gruppensituationsverfahren (GSV) eingeladen. 

 

Der insgesamt dreitägige Einstellungstest (schriftlich, mündlich sowie Sporttest) der Bundeswehr für Offiziere und Reserveoffiziere besteht aus folgenden Inhalten.

1. Aufsatz

Created with Sketch.

Hier musst Du Deine rhetorischen Fähigkeiten und Dein Ausdrucksvermögen unter Beweis stellen.

2. Ärztliche Untersuchung (ärztlicher Dienst)

Created with Sketch.

Hier wirst Du bezüglich Deiner Tauglichkeit für spätere Verwendungsbereiche und Einsätze getestet.

3. Basis Fitness Test (BFT) bzw. Bundeswehr Sporttest für Offiziere

Created with Sketch.
  • 11 x 10 Meter Sprint
  • Klimmhangübung
  • 3.000 Meter auf dem Ergometer (Fahrrad)


4. Computergestützte Bundeswehr Test (schriftlicher Testteil)

Created with Sketch.
  • Mathe
  • Logik
  • Konzentration
  • Rhetorik
  • Technik
  • etc.


5. Gruppensituationsverfahren (GSV) - Assessment Center 

Created with Sketch.
  • Gruppendiskussion
  • Gruppenarbeit (Planspiel)
  • Vortrag (max. 10 Min)


Im Rahmen des GSV bzw. Assessment-Center musst Du Dich mit weiteren Offiziersbewerbern einer Gruppendiskussion sowie einem Planspiel für Offiziere stellen. Hier geht es darum, Deine Meinung zu behaupten und eine gemeinschaftliche Problemlösung zu entwickeln. 

 

Danach musst Du einen max. 10-minütigen Vortrag zu einem vorgegebenen Thema vorbereiten und vor den anderen Bewerbern halten. Zur Vorbereitung hast Du 30 Minuten Zeit.


6. Persönliches Interview (Einzel- bzw. Auswahlgespräch)

Created with Sketch.

In diesem persönlichen Interview (Vorstellungsgespräch für Offiziere) musst Du vor der Prüfungskommission u. a. zu Stärken/Schwächen, Allgemeinbildung, Auslandseinsätzen etc. Stellung beziehen. 


Bundeswehr Eignungsverfahren, OPZ, Offizier Bewerbung, Test Feldwebel, Auswahlverfahren Offizier, Bundeswehr Karriere, AC

Im Anschluss daran findet die 

Studieneignungsfeststellung und Studieneinplanung sowie das
Studienberatungsgespräch (nur bei Gründen gegen das gewählte Studium) statt.

 

Danach steht Deiner Karriere bei der Bundeswehr in der Offizierslaufbahn nichts entgegen. 

Der Feldwebel Einstellungstest der Bundeswehr

Nachdem Du Dich bei der Bundeswehr als Feldwebel erfolgreich beworben hast, wirst Du zum mehrtägigen Feldwebel Auswahlverfahren eingeladen.

 

Das Eignungstest für Feldwebel bei der Bundeswehr ist wie folgt gegliedert.

1. Testtag (Ärztliche Untersuchung beim ärztlichen Dienst)

Created with Sketch.

Hier wirst Du bezüglich Deiner Tauglichkeit für eine spätere Verwendung und Einsätze getestet.

2. Testtag - Basis Fitness Test (BFT) bzw. Bundeswehr Sporttest für Feldwebel 

Created with Sketch.
  • 11 x 10 Meter Sprint
  • Klimmhang
  • 3.000 Meter auf dem Ergometer (Fahrrad)

Persönliches Interview (Bundeswehr Bewerbungsgespräch bzw. Feldwebel Auswahlgespräch) 

Created with Sketch.
  • Fragen zur persönlichen Situation
  • Fragen zur Berufsmotivation
  • Fragen zur Allgemeinbildung
  • Berufliche Vorstellungen
  • Fragen über die Bundeswehr und das Berufsbild
  • Charakterliche Einschätzung
  • und vieles mehr

 

Im Rahmen des Feldwebel Auswahlverfahrens findet analog zum Offizier Einstellungstest ebenfalls ein Vorstellungsgespräch statt. Hier kommt es darauf an, dass Du Dich persönlich vorstellst und insbesondere Deine Stärken präsentierst.

Dazu werden Dir von der mehrköpfigen Auswahlkommission Fragen zu Lebenslauf, Berufsmotivation und natürlich auch zum Allgemeinwissen gestellt.

Das Auswahlgespräch stellt grundsätzlich den schwierigsten Teil im Bundeswehr Testverfahren, da hier die Prüfungskommission die Möglichkeit hat, Dich auf Herz und Nieren zu testen. 

 

Die meisten Punkte kannst Du hier erreichen! 

 

Die meisten Punkte aller Bundeswehr Auswahlverfahren erreichst Du in den mündlichen Testverfahren, wie Assessment-Center bzw. Gruppensituationsverfahren sowie Vorstellungsgesprächen!
Weitere Infos auch unter
www.bundeswehr-test.de.


Bewerbung Bundeswehr, Ausbildung Offizier, OPZ, Einstellungstest Offizier, Feldwebel Auswahltest, Zeitsoldat, Berufssoldat,

Coaching Bundeswehr Auswahlverfahren

Trainiere mit uns Deine Stärken und mögliche Fragen. Wir helfen Dir!